Gebühren Firmen

Mit dieser Option bieten wir Unternehmen an, die Kosten der Schulgebühren ihres Arbeitnehmers zu bezahlen. Das Modell richtet sich an internationale Familien (mit einer anderen Muttersprache als Deutsch).

Es gibt ab dem Schuljahr 2017/2018 für Gymnasiasten die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben.

Bitte beachten Sie: Es gibt für internationale Familien (mit einer anderen Muttersprache als Deutsch), die ihre Schulgebühren selbst bezahlen ein gesondertes Gebührenmodell. Die Gebühren für internationale Familien, die ihre Gebühren selbst begleichen, finden Sie auf unserer englischen Seite

Zahlungsmodalitäten:

Sie können als Unternehmen die übernommenen Schulgebühren ihrer Arbeitnehmer an die Metropolitan International School gGmbH begleichen via:

Überweisung (jährlich)

Währung:

Alle Zahlungen müssen in Euro (€) getätigt werden.

Gebühren für die Anmeldung und die Registrierung:

Die Anmeldegebühr in Höhe von 50 € wird am Tag der Anmeldung fällig. Falls der Schüler an der MIS aufgenommen wird, wird die Anmeldegebühr mit der Registrierungsgebühr verrechnet. Die Registrierungs gebühr ist eine Einmalzahlung, die während der Bestätigung der Aufnahme des Schulplatzes entsteht. Die Registrierungsgebühr entsteht für jedes Kind, das an einer der Schulen in Viernheim, Mannheim oder Heidelberg aufgenommen wird, unabhängig vom voraussichtlichen Eintrittsjahr.

Schulgebühren:

Unsere Schulgebühren sind abhängig von den Klassenstufen und dem Alter des Kindes gestaffelt. Die Gebühren unterscheiden sich darüberhinaus für internationale Besucher unserer Schule, und es gibt spezielle Tarifmodelle für Unternehmen (s.o.).

Die Gebührentabellen rufen Sie über die Navigation rechts unter dem Menüpunkt "Gebühren Firmen" auf.